Sonntag, 23. Mai 2010

Der LE Wahnsinn bei Ebay

    
Beim Stöbern auf Ebay bin ich die Tage über die ein oder andere Auktion gestolpert, die mich wirklich staunen ließ. Ich bin es ja durchaus gewohnt, dass Produkte aus vergangenen MAC LEs bei Ebay hoch gehandelt werden. Dass dies nun aber auch bei Drogeriemarken wie Essence und Catrice gang und gäbe wird, hätt ich niemals gedacht. Die Preise sind nicht mehr ernstzunehmend und die, die diese Produkte so teuer kaufen, kriegen eigentlich auch kein Mitleid von mir... Da wundert es einen allerdings gar nicht mehr, dass die LE Ständer mancherorts nahezu blitzartig ausverkauft sind. Vermutlich greift der erste vor Ort direkt zu und kauft einfach alles. -.- Ich persönlich sehe in dem Verhalten keine "geniale" Geschäftsidee sondern vielmehr ein Ausnutzen des "LE Wahns" und das im negativen Sinne. Viele haben in einer LE ein absolutes "Wunschprodukt" und stehen dann vor den leeren Ständern. Pfffff... Aber genug gemeckert, in den folgenden Links könnt ihr sehen wovon ich spreche:


Abgesehen von diesen Beispielen gibt es noch diverse Auktionen in denen der Rich&Royal angeboten wird, oder verschiedene Nuancen der neuen Catrice Kollektion.

Was haltet ihr davon? Seht ihr das eher aus dem "Wer zuerst kommt mahlt zuerst." Blickwinkel oder findet ihr das ähnlich bescheiden wie ich?
   

Kommentare:

  1. Ich find das ist eine ziemlich kranke Idee^^ Aber letztendlich ist es wirklich nach dem "wer zuerst kommt"-Prinzip

    AntwortenLöschen
  2. Ich sehe das ähnlich bescheiden wie du, aber solange es Abnehmer gibt, wird sich daran wohl nichts ändern.. !

    AntwortenLöschen
  3. Als ich das gerade gelesen habe, bin ich schon wieder sauer geworden.

    Ich war nämlich vor 2-3 Wochen auch so ein blödes Ebay-Opfer, was auf einige LE von Essence geboten hat. Irgendwer stellt da wohl ständig neue rein, sobald eine verkauft ist. Ich hatte aus der "Cute as hell" gar keine Sachen mehr bekommen und wollte unbedingt einiges davon haben...anfangs hab ich noch bei den kleineren Beträgen mitgeboten...aber die Leute haben ja wie irre mitgeboten, wenn es mal echte Anbieter waren, was man ja nie weiß...

    Irgendwann lag da eine LE bei rund 25 Euro OHNE Versandkosten, so lange habe ich natürlich nicht mitgeboten, meine Schmerzgrenze war bei 10 Euro plus Porto regelmässig erreicht, da ich trotz allem ein Schnäppchen machen wollte, kam mir irgendwie total beschissen vor...danach hab ich just for fun noch einige tagelang beobachtet, die Werte gingen fast immer wieder so hoch, richtig krass..und auf die MAC-Sachen wollt ich auch bieten, aber das war mir dann einfach auch viel zu teuer, da hätte ich dann auch gleich in den Laden gehen und die Originale kaufen können.

    Ebay ist ne feine Sache, aber so mag ich das nicht.

    LG
    Muddelchen

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mal gesehen das eine 30 von den Eyebrow Kits von Rival de Loop angeboten hat,für 9,90€ zum Sofortkauf und das Tollste: In ihrem Bewertungsprofil waren bestimmt schon 50 Leute die das Teil auch geakauft haben...nur mal zur Info,es kostet regulär knapp 2€.
    aber es steht ja jeden morgen ein Dummer auf,ne!

    AntwortenLöschen
  5. Auf die Idee, bin ich noch gar nicht gekommen. Ich habe mich bisher eher immer gefragt (und das auch bei Kleidung) wieso jemand produkte kauft, wenn er sie dann anscheinend doch nicht nutzen will.
    (Bei Kleidung dann gerne "Ich habs aus versehen zu groß gekauft." etc.)

    Als "Geschäftsidee" habe ich das noch nie gesehen. Macht aber Sinn.
    Gut finde ich es nicht.

    AntwortenLöschen
  6. muahahaha :) wie geil :)

    Den Spruch merk ich mir: jeden Morgen steht ein Dummer auf - herrlich loooooooooooooool

    gestern war ich auch wieder bei Ebay :) kopfschüttelnd und lachend festgestellt, dass ein Zulu-Nagellack da aus der Into the Wild-LE bei 8-9 Euro lag...sicher wird der irgendwo in das letzte Dorf verschickt, wo noch kein dm ist...die Menschen da würden sicher auch 50 Euro für so nen 1.75Lack hinblättern, sollte man jetzt lachen oder weinen.........danke lieber Gott, dass ich in KÖLN wohne und wie ich vorhin schon mal wo schrieb gefühlte 200 dm-Märkte habe...

    Schönen Pfingstmontag Euch!

    LG, Muddelchen

    AntwortenLöschen
  7. Da fällt einem ja schon nichts mehr zu ein.. aber wenn man es kauft selbst schuld!

    AntwortenLöschen
  8. Trotz der Schwemme an LE Artikeln gibt es MEIN Objekt der Begierde dort natürlich nicht. Aaaaah!

    AntwortenLöschen
  9. Also wenn es jemand auf ebay zum bieten einstellt und jemand dafür bietet find ichs okay.
    Aber 10€ Sofortkauf ist echt krass...

    AntwortenLöschen