Mittwoch, 28. Dezember 2011

So war 2011...

Vorherrschendes Gefühl für 2012?

Motivation

2011 zum ersten Mal getan?

Einen Ausbildungsvertrag unterschrieben. ;)

2011 nach langer Zeit wieder getan?

Meine Patentante wiedergesehen.

2011 leider gar nicht getan?

Schwimmen gewesen.

Wort des Jahres?

Babygürkchen. :D (Eins der ersten Worte die meine Nichte sagen konnte ;))

Zugenommen oder abgenommen?

Zugenommen.

Stadt des Jahres?

Frankfurt. <3

Alkoholexzesse?

Einen einzigen. Bin eher so der Ausnahmetrinker. :)

Haare länger oder kürzer?

Länger!

Mehr ausgegeben oder weniger?

Mehr.

Höchste Handyrechnung?

Dürfte irgendwas um 50 Euro gewesen sein. :)

Krankenhausbesuche?

Nein.

Verliebt?

Ja.

Most called person?

Flo.

Die schönste Zeit verbracht mit?

Flo und meiner Familie.

Die meiste Zeit verbracht mit?

Flo. :D

Song des Jahres?

Ein Lied von Rise Against... Der Titel ist mir spontan entfallen. :D

Buch des Jahres?

Eragon, 4. Teil.

TV-Serie des Jahres?

The Big Bang Theory. <3

Erkenntnis des Jahres?

Mit etwas mehr Selbstdisziplin könnte mein Leben weitaus einfacher verlaufen.

Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten können?

Entfernung, überflüssige Kilos und meine Faulheit. ;)

Schönstes Ereignis?

Die Geburt meiner 2. Nichte, mein Geburtstag, das erfolgreiche Vorstellungsgespräch.

2011 war mit einem Wort?

Aufregend.

Kommentare:

  1. Ich mag diese kleinen persönlichen Einblicke in euer Außerhalb-Blogger-Leben ;)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  2. ps: ich bekomme jedes Mal nachdem ich kommentiert habe eine Mail, dass die Email, die dich darüber benachrichtigen soll, nicht zugestellt werden konnte...Schau mal, ob du bei Blogger deine Emailadresse vllt falsch eingegeben hast?!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ah, wie ich the big bang theorie liebe :D
    Mein Blog

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab deinen Blog erst gerade entdeckt und muss sagen... Man bist du geil drauf! :D Richtig sympathisch!

    AntwortenLöschen