Mittwoch, 10. November 2010

Review: Catrice Smokey Eyes Set "030 MEET ME AT THE BONFIRE"

Ich hatte nun Zeit genug um mir die Produkte des neuen Catrice Sortiments genauer anzugucken und werde euch nun nach und nach meine persönlichen Highlights vorstellen. :) Heute mache ich den Anfang mit dem Smokey Eyes Set in der Farbe "030 MEET ME AT THE BONFIRE".

Im Set selbst sind 4 unterschiedliche Farbnunancen enthalten, wovon drei in Form eines Puderlidschattens vorliegen und der vierte eher der Konsistenz eines Cremelidschattens entspricht. Neben den Lidschatten ist ein Applikator enthalten, der auf der einen Seite den üblichen Schwammapplikator vorweist und auf der anderen Seite eine Art... "Bürstchen" (?), welches wohl dazu dienen soll den Cremelidschatten am Wimpernkranz selbst aufzutragen. Dieses machte auf mich aber einen solch kratzigen Eindruck, dass ich hierfür lieber auf meine altbewährten Pinsel zurückgegriffen habe. :)

(bei Tageslicht ohne Blitz, leicht farbverfälscht)

(mit Blitz fotografiert, dafür farbechter!)


Auf meiner Artdeco Base geswatcht überzeugen die Lidschatten mich persönlich völligst. Sie decken schnell, sind wunderbar pigmentiert und lassen sich am Auge gut verblenden. Lediglich der hellste Ton (hier die 1) ist nicht deckend, was aber nur von Vorteil ist, da dieser Ton laut Anleitung (welche sich auf der Rückseite der Packung befindet) zum Verblenden genutzt werden soll. Er hinterlässt dafür einen schönen Schimmer auf der Haut und lässt sich hervorragend als Highlighter verwenden. Auf der Base halten die Lidschatten bei mir den kompletten Tag durch ohne sich irgendwie großartig in die Lidfalte zu verkrümeln.

Der Cremelidschatten lässt sich sicherlich auch gut als Base verwenden, ich habe ihn aber eher als Geleyeliner missbraucht. Vielleicht werde ich mich demnächst auch nochmal mit dieser Verwendungsweise beschäftigen, bisher kann ich zu diesem Punkt allerdings noch nichts sagen.



Ich persönlich bin mit dem Produkt vollkommen zufrieden. Einziger Nachteil ist in meinen Augen, dass der hellbraune Farbton beim Auftragen dazu neigt ein wenig mit Glitzer um sich zu werfen, der sich aber mit einem Puderpinsel schnell unter dem Auge entfernen lässt. Der Preis liegt hier bei ~ 4,49€, was in meinen Augen angemessen ist wenn man im Auge behält, dass man vier unterschiedliche Farbnuancen erhält. 

Damit ihr euch ein Bild darüber machen könnt, wie das Ganze am Auge selbst aussieht, kommt im Laufe des Tages ein AMU online, welches ich ausschließlich mit dem Set geschminkt habe. ;D

Kommentare:

  1. Die sehen aber ziemlich dunkel aus...also nix für den Arbeitsalltag :-) Bin gespannt auf das AMU, welches Du damit geschminkt hast!

    AntwortenLöschen
  2. Ah, ich mag so dunkle Lidschatten...früher war ich vollends auf schwarz fixiert xD
    Und die haben wirklich nen guten Auftrag~

    AntwortenLöschen
  3. oh, das set sieht sehr hübsch aus, tolle Farben ^^
    ich freu mich auch schon aufs amu!!

    AntwortenLöschen
  4. Die Lidschatten sehe so grau und schwarz aus o:
    Und das ist dann als Swatch braun?!

    AntwortenLöschen