Samstag, 9. März 2013

NOTD: p2 Sand Style Polish "060 strict"

p2 Sand Style Polish "060 strict"

Eigentlich ist diese Art von Lack vollkommen an mir vorbei gegangen, da ich es im Normalfall nicht leiden kann, wenn meine Nägel in irgendeiner Art uneben sind. Ist dies der Fall habe ich ständig das Bedürfnis daran rumzuknibbeln, weshalb ich auch dem Crackle Trend nichts abgewinnen konnte. Als ich aber diesen Post bei Martha sah, stand für mich fest, dass ich die p2 Sand Style Nagellacke zumindest mal ausprobieren möchte. Zu Testzwecken kaufte ich mir letztlich die Nuancen "seductive" und "strict". Während mir "seductive" für den Alltag im Endeffekt eindeutig zu auffällig und glitzerig war (ein Bild zeigte ich hier), konnte mich "strict" von sich überzeugen. :) Die Farbe ist nicht zu auffällig und die enthaltenen Glitzerpartikel zaubern einen tollen Effekt auf die Nägel, mit dem ich mich auch im Büroalltag wohl und nicht fehl am Platz fühle. Das rauhe Gefühl auf den Nägeln stellt erfreulicherweise kein Problem für mich dar und die Haltbarkeit der Lacke ist hervorragend.

Habt ihr die Sand Style Lacke schon entdecken bzw. ausprobieren können? Was haltet ihr von dieser Art von Lacken?

Kommentare:

  1. Mein erster Gedanke zu Sandlacken war "nicht noch so eine Modeerscheinung" - aber ich habe mir dann auch ein paar von P2 mitgenommen und wurde selbst überzeugt. Ich find die Lacke superschön und die Qualität stimmt einfach. Strict ist mir im Laden überhaupt nicht aufgefallen, aber nun, wo ich sehe, wie schön er ist, werde ich mir den auch noch holen :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe jetzt drei Farben davon. Hatte "strict" gestern auch in den Händen, ihn aber ihn wieder in die Theke gepackt. Mist - ich glaube, der muss doch nächstes Mal mit :D!!

    LG

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab auch drei Lacke mitgenommen, diesen jedoch nicht ;) aber der gefällt mir auch jetzt wo ich ihn bei dir sehe unheimlich gut!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe mir alle Farben mitgenommen und bereue es in keinster Weise :) Wunderschöne Farben und jede, wie ich jedenfalls finde, im Alltag tragbar - im Büro habe ich schon Komplimente bekommen :) Habe auch erst gedacht, dass mich das Gefühl vielleicht stören würde, dem ist aber gar nicht so - es fühlt sich zwar ungewöhnlich an, aber nicht schlecht :)
    LG, Doreen

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir genau den selben Lack, wie du mitgenommen und finde Ihn super :) vielleicht kaufe ich mir die anderen auch noch :)

    AntwortenLöschen
  6. will auch haben! *schmoll* aber hauptsache p2 gibts in Österreich nicht. Ich hoff ich komm wieder bald mal nach Deutschland!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  7. Ehrlich gesagt fand ich diese Lacke am Anfang ziemlich komisch. Aber sie sehen doch recht interessant aus und seit ich einen von Kiko besitze, benutze ich diesen auch sehr gerne. Der 060 strict gefällt mir doch sehr gut, auch wenn ich grau auf den Nägel sonst nicht besonders mag^^

    AntwortenLöschen
  8. Den hatte ich auch drauf hier:
    http://lullabysfacets.blogspot.de/2013/03/new-in-sand-style-und-volumen-gloss.html
    das ablackieren war aber nicht so schön irgendwie. ich habe dieses neue entfernerpöttchen benutzt, was es erleichtert hat, aber die großen Partikel waren doch schwer zu wegzukriegen. Trotzdem. Für den außergewöhnlichen Effekt nehme ich das in Kauf. Ich bin gespannt wie sich confidential macht. ich glaube der hat nicht so große Partikel.

    Liebe Grüße,
    lullaby

    AntwortenLöschen
  9. Moah, ich bin sooooo neidisch! Strict ist der einzige, der mir noch fehlt! Ständig ist der ausverkauft! Damn!
    Sieht auf jeden Fall sehr toll aus - und du hast wunderschöne Nägel!

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe auch schon zugeschlagen, die Lacke sind einfach super! ♥
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe mir Illegal, Seductive und diesen hier gekauft. Die Sandlacke gefallen mir deutlich besser, als die Cracklelacke. Crackle sieht ja immer eher nach abgesplittert aus. Mag ich gar nicht. ;)

    AntwortenLöschen
  12. Find ich schön, aber nachdem ich es überhaupt nicht leiden kann, wenn sich Lacke so schlecht ablackieren lassen, werd ich ihn mir nicht holen. Habe tausend Glitzerlacke und benutze sie nie, weil ich so nen Ablackier-Horror schiebe... :D

    AntwortenLöschen
  13. ohb, der ging unter den anderen Nuancen ja bisher scheinbar unter. Find ich aber sehr schick. Muss ich mir wohl auch zuführen :)
    Ich bin ja generell offen für neue Lacktrends, nur, dass mir eben nicht alle davon immer gefallen. Der Sandtrend ist aber der hammer. Bisher haben mich alle Lacke dieser Art mitgerissen ♥

    AntwortenLöschen
  14. Strict steht jetzt nicht auf meiner Liste, ich trage generell nicht so gern silber auf den Nägeln. Aber generell gefallen mir die neuen Lacke echt gut!

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde sie super :) Und habe bereits welche von Kiko und P2 und ich glaube dass werden nicht meine letzten gewesen sein :P

    AntwortenLöschen