Donnerstag, 5. Januar 2012

Butter London "Chimney Sweep"


"Chimney Sweep" von Butter London ist ein wunderschöner anthrazitfarbener Lack mit deutlichem Silbereinschlag, welcher ganz feine silberne, türkise und rosane Schimmerpartikel enthält, welche nur bei ganz genauem Hinsehen sichtbar sind, zusammen aber einen tollen Effekt ergeben. Der Lack lässt sich problemlos auftragen und deckt mit zwei Schichten perfekt. Die Trockenzeit ist gut und die Haltbarkeit ist, wie bei allen Butter London Lacken die ich bisher aufgetragen habe,  mit die beste, die ich bisher bei Lacken beobachten konnte.

Abgesehen von der Qualität des Lackes muss ich an dieser Stelle noch ein kleines Loblied auf die Flasche selbst singen. Ganz davon abgesehen, dass mir das Design mit den vielen kleinen Details unglaublich gut gefällt ist das Fläschchen zudem sehr handlich und vereinfacht somit die Handhabung beim Auftrag enorm.

Leider hat das Ganze mit 16,95 Euro bei einem Inhalt von 11 ml auch einen recht stolzen Preis, mir persönlich sind es die Lacke, definitiv wert. Erwerben könnt ihr diese zum Beispiel hier bei Douglas.






Kommentare:

  1. sehr schön!
    ich habe zu weihnachten meinen ersten butter london nagellack "no more waity katie" geschenkt bekommen und freu mich schon auf's lackieren :)

    LG Deleeylah :)

    AntwortenLöschen
  2. Der Lack ist wirklich schön! Leider find ich 16,95 Euro seehr teuer :(

    AntwortenLöschen
  3. schöne farbe, vor allem da ich den ton erst heute lackiert hab, aber von manhattan den "liquid metals" lack^^ sieht gleich aus würd ich sagen..verglichen mit deinen bildern :D

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe sieht wirklich super aus :D


    X

    AntwortenLöschen
  5. Der Name ist ja süß und die Farbe finde ich auch toll! Ich mag Butter London Lacke ♥

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinnig schöne Farbe, aber die 16,95 sind mir auch ein bisschen zu viel für einen Lack :(
    Lg Julia :)

    AntwortenLöschen
  7. Wrklich toll Farbe, aber ich finde sie auch leider zu teuer Habe probeweise Lack der Marke am 27.12. aufgetragen und am Tag darauf noch extra Überlack rübergepinselt, aber trotzdem hat er auch nicht länger als Drogerielacke ... :/

    AntwortenLöschen
  8. black pearl von chanel?

    AntwortenLöschen
  9. Oh, den MUSS ich mir dann wohl echt auch kaufen.
    Stand gestern vor dem Aufsteller und habe mich dann doch für Fash Pack entschieden (bin gerade dabei, meine alten Lacke mit butter London Lacken zu ersetzen, ein teures Vorhaben ...)

    Liebe Grüße,
    Purple Paw

    AntwortenLöschen
  10. Wirklich ein toller Nagellack, besonders die Farbe ist Klasse - sieht gut aus.

    LG

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde das Design auch richtig hübsch. :) Normalerweise gehe ich an dem Stand im Douglas immer vorbei, weils mir zu teuer ist. Aber jetzt mag ich doch schonmal wissen, was es da noch so für Farben gibt. ;)

    AntwortenLöschen