Sonntag, 5. Februar 2012

Every Sunday #1

Huhu ihr Lieben,

nachdem es die letzten Tage mal wieder etwas ruhiger auf dem Blog war, möchte ich heute erstmals bei dem Sonntagsrückblick mitmachen. :) Obwohl ich hier wirklich massig Produkte und auch Bilder habe, die nur darauf warten gebloggt zu werden, weiß ich noch nicht wann ich wieder dazu komme, da mich seit Donnerstag eine hartnäckige Erkältung immer mehr und schlimmer in Beschlag nimmt. Längere Zeit außerhalb des Bettes werden direkt mit Kopf- und Gliederschmerzen quittiert. Morgen früh steht direkt ein Besuch beim Arzt auf dem Plan, hoffentlich kann der mir da irgendwie weiterhelfen. Nun aber genug gejammert (ja, wenn ich krank bin werde ich ähnlich wehleidig wie jeder Mann :P):

|Gesehen| Meine Familie. Mein Opa feierte am Freitag seinen 80. Geburtstag, sodass ich mal wieder in die Heimat fuhr. <3
|Gelesen| Beipackzettel. :D
|Gehört| "Someone that I used to know"
|Getan| Mit meiner großen (kleinen) Nichte gespielt, mit meiner kleinen Nichte gekuschelt. Mit meinen Eltern im Wildgatter in Hildesheim spazieren gewesen. Fotografiert. Den neuen Schrebergarten meiner Schwester begutachtet. Zug gefahren. Katzen bekuschelt. <3 Meine Mama und meine kleinste Schwester mit Kosmetik beschenkt.
|Gegessen| Gemüseauflauf, Fingerfood vom Buffet, Gyros und Pommes.
|Getrunken| Wasser, Tee, Cola Light.
|Gefreut| Über meine Familie. Über das Gute Nacht Küsschen von meiner Nichte. Darüber, dass sie nun "Sammy" sagen kann (mein Spitzname innerhalb der Familie :)), über ein Kompliment meiner Oma, über meine Eltern, über das Gefühl wieder "zuhause" aufzuwachen. Über wunderschöne Ohrringe die mir meine Schwester geschenkt hat.
|Geärgert| Über das Navi meiner Mutter, das mich dermaßen kompliziert zu meiner Schwester gelotst hat, dass ich am Ende fertig war mit den Nerven. :D
|Gewünscht| Wieder näher bei meiner Familie zu leben.
|Gekauft| Nichts.
|Geklickt| Twitter, den Dawanda Shop meiner Schwester und mein Dashboard.

Die "kleine" große Nichte, wie sie sich mein Handy gemopst hat um "Opa Michael" anzurufen. :D
Meine allerliebsten Eltern. <3

Kommentare:

  1. Da hattest du ja eine sehr schöne Woche...freut mich für dich... Tolle bilder...die haben was...=)

    AntwortenLöschen
  2. Na dann schnell gute Besserung! :-)

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Family - aber deine Nichte ist ja sehr knuddelig.

    AntwortenLöschen
  4. Wuhuu ich wohn in Hildesheim :D Wusste gar nicht dass es hier sowas wie ein Wildgatter gibt...aber ich glaub ich weiss so einiges (noch) nicht über Hildesheim^^

    AntwortenLöschen
  5. Gute und schnelle Besserung, liebe Samira!!

    AntwortenLöschen
  6. Das sind rührende Bilder, vor allem das von Deinen Eltern :)

    Gute Besserung!

    AntwortenLöschen