Mittwoch, 31. August 2011

Catrice "Bohemia" LE - Mein erster Eindruck und Swatches

Im Rahmen des Blogger Events von Cosnova konnten wir neben dem neuen Sortiment auch schonmal einen Blick auf die "Bohemia" LE von Catrice (hier die Preview bei Magimania) werfen. Die Bilder die Anfang August freigegeben wurden haben damals schon mein Interesse geweckt, sodass ich mich umso mehr freute, dass ich die Möglichkeit hatte ein paar der Produkte mitzunehmen. Nachdem ich nun ein wenig mit ihnen rumgespielt habe möchte ich euch einen kleinen ersten Einblick und ein paar Swatches zeigen. :)

links: C02 "Yes, You Tan!", rechts: "C01 My Home Is My Sand Castle"

links: C02 "Yes, You Tan!", rechts: "C01 My Home Is My Sand Castle"

Die Lidschatten befinden sich in der typischen Catrice Verpackung, welche mit einem sehr schönen, filigranem Muster versehen worden ist. Neben den oben gezeigten Farben gibt es noch einen orangenen und einen blauen Ton in der LE. Da beide aber nicht so wirklich meinem Beuteschema entsprechend und es zusätzlich nicht die Nuancen sind, bei denen ich nicht den Dran verspüre mehrere verschiedene besitzen zu müssen, habe ich diese dort gelassen. Auch bei einem zweiten Blick heute im Galeria Kaufhof in Frankfurt auf der Zeil (an die Frankfurter Mädels :D) stellte ich fest, dass dies die richtige Entscheidung war. Der Kostenpunkt liegt hier bei ~ 2,79 €.

links: C02 "Yes, You Tan!", rechts: "C01 My Home Is My Sand Castle"

links: "C01 My Home Is My Sand Castle", rechts: "C02 Yes, You Tan!"

Pigmentierung und Textur sind wie gewohnt (zumindest beim Großteil der Catrice Lidschatten) gut. Auf einer Base kommen die Farben ganz hervorragend rüber und lassen sich gut auf dem Lid auftragen. Einziger negative Punkt sind hier die relativ großen goldenen Glitzerpartikel. Mir selbst sind diese einen Ticken zu groß. Zwar äußern sie sich jetzt nicht unbedingt in Form von Fallout unterm Lid, sodass ich glitzernd wie ein Weihnachtsbaum durch die Gegend hüpfe, aber dennoch hätte ich drauf verzichten können.

links: "C04 Be Indiglow!", rechts: "C01 Yes, You Tan!"
links: "C01 Yes, You Tan!", rechts: "C04 Be Indiglow!"

Die Lacke der "Bohemia" LE decken in zwei Schichten vollständig und trocknen erstaunlich fix. Erwähnenswert ist hier, dass die Fläschchen andere Pinsel als üblich beinhalten - diese sind hier kürzer und breiter. Dies konnte ich bei den Lacken des neuen Standardsortiments nur vereinzelt entdecken. Wie genau es zu der Umstellung kam kann ich nicht sagen, aber ich würde es mir auch bei den neuen Lacken wünschen, da ich damit ganz hervorragend zurecht komme. Außerdem gefällt mir das Finish der Lacke ausgesprochen gut. Nicht matt, aber auch nicht mega glänzend. Eine sehr schöne Zwischenlösung. Vermutlich gibt es hierfür auch einen besonderen Begriff, aber in Sachen Finishes bin ich der absolute Anfänger, vllt kann mich ja jemand von euch darüber aufklären? :D Kosten tun die Lacke übrigens ~ 2,49 € pro Stück.

v.l.n.r. "C01 My Home Is My Sandcastle", "C02 Yes, You Tan!", "C03 Bring Me Terra Copper"

Die Glosse lassen sich sehr schön auf den Lippen auftragen und weisen eine gute Haltbarkeit auf. Selbst nach einer Mahlzeit spürt man noch deutlich, dass sich das Produkt auf den Lippen befindet, allerdings nicht auf eine unangenehme Art und Weise. Da man die enthaltenen Glitzerpartikel nicht auf den Lippen spürt überwiegt das leicht klebrige Gefühl, was sich aber zusätzlich sehr geschmeidig anfühlt. Lange Rede, kurzer Sinn: Der Lipgloss bleibt dort wo er bleiben soll und dies auch noch für eine angemessene Art und Weise. :D 

Besonders schön finde ich die unterschiedlichen Effekte, die die Glosse vorweisen. Klickt man das obige Bild an, kann man gut erkennen, dass jeder der Glosse Partikel in einer anderen Farbe enthält. So schimmert der "C01 My Home Is My Sandcastle" beispielsweise pink/gold, was wirklich wunderschön aussieht. Der Preis liegt hier bei ~ 3,79 €.

Mein Fazit: Nach der Verkündung der LE las ich an mehreren Stellen, dass diese LE ein "Abklatsch" der  "Caramé" LE werden würde, welche damals einen wahnsinnigen Hype auslöste. Ich persönlich finde, dass sich die LEs grundsätzlich voneinander unterscheiden. Zwar mag die grundsätzliche Farbwahl ähnlich sein, dennoch finde ich nicht, dass dies einen Versuch darstellt den Erfolg des letzten Jahres zu wiederholen. Meiner Meinung nach passt diese LE von den Farben her ganz hervorragend zum nahenden Herbst und ist definitiv einen Blick wert! An letzter Stelle noch ein paar Worte zu dem Loose Eyliner Powder: Diesen habe ich bereits in ähnlicher Form von essence ausprobiert und bin ehrlich gesagt gar nicht angetan. Da ich nicht denke, dass sich Catrice und essence in dieser Hinsicht großartig voneinander unterscheiden werden habe ich ihn direkt dort gelassen. Zwar kann man mit dem Produkt einen schönen Effekt zaubern, dennoch fallen beim Auftragen andauernd viele feinste Lidschattenkrümelchen ins Auge rein, was bei mir zu argen Reizungen führte. :/

Kommentare:

  1. Sehr schön... werde ich definitiv nach Ausschau halten, da es genau mein Farbschema trifft!

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe die LE heute entdeckt und mich stört dieser grobe Glitzer in den Lidschatten doch recht doll.

    Danke für deinen Bericht und die tollen Bilder und Swatches!

    AntwortenLöschen
  3. Oh, der "Yey, you tan"-Lidschatten ist ja hübsch und der blaue Lack ist auch verlockend...
    Danke für die Swatches :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
  4. Bisher habe ich sie noch nicht entdeckt. Werde sie mir aber mal genauer ansehen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Alles sehr warme Farben wie man sich schon gedacht hat. Die Lidschatten finde ich sehr sehr toll. Ich stehe ja sowieso auf solche Töne. :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Produkte, die den Namen "Yes, you tan" tragen alle total gelungen, ich denke da wird eine Namesfamilie bei mir einziehen :D Aber auch der blaue Lack spricht mich an. Gelungene LE aus dem hause catrice!

    danke für die bilder! :)

    AntwortenLöschen
  7. Der rote Gloss weckt mein Interesse doch sehr :D
    Immer diese rote Lippensucht^^
    Danke fürs zeigen :)

    AntwortenLöschen
  8. Dein Bild mit den Lipglossen + Swatches ist ja der Hammer... das sieht ja toll aus! :)

    LE an sich haut mich jetzt nicht sooo um. Ich mag nicht, wenn es zu sehr glitzert.
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
  9. sehr schön, die LE ist auf jeden fall einen Blick wert. werde ich mal die augen offen halten :)
    Liebste Grüße!



    http://fanatischmitstil1883.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Hm, wenn da überall son doller Glitzer drinne ist, find ich das nicht grade schön. Schade.

    AntwortenLöschen
  11. Auf den Promobildern hat mich der "Yes you tan" Nagellack total angesprungen, da ich noch auf der Suche nach einer Alternative zum Chanel Lack "Quartz" bin. Wenn ich den Lack jetzt auf dem Nagelrad sehe, bin ich ziemlich enttäuscht - der sieht ja total aus wie der "In the Bronx" Lack von Catrice...sehr schade!!

    AntwortenLöschen
  12. Die Lidschatten sehen klasse aus

    AntwortenLöschen
  13. also irgendwie nix was mich wirklich anspricht...die Brauntöne sind mir zu warm und die Lacke gefallen mir auch nciht :(

    Naja da freut sich mein Geldbeutel^^

    www.cessagoesbeauty.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  14. Der hellere der beiden Lidschatten sieht nett aus, aber ich glaube, mich würden die Glitzerpartikel stören. ^^"

    AntwortenLöschen
  15. Sieht super schön aus! *____*
    Der braune Lidschatten, die Nagellacke und die Lipglosse! <3 Aber bis es die LE bei uns gibt vergehen bestimmt wieder 1-2 Monate. -.-
    Liebe Grüße, Sarah.
    http://drugsfromthedrugstore.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  16. @ Samira: Ich denke, man nennt diese Lackfinish "Shimmer"

    @ Anonym: Es gibt einen Manhattan Lack in einer Quarz-ähnlichen Farbe, etwas kälter allerdings. Er gehört zu den Lotus-Effekt-Lacken. Nummer steht bei mir nicht drauf, aber Du erkennst ihn dann schon. Einer meiner absoluten Lieblingslacke überhaupt. Nicht direkt ein Dupe zu Quartz, aber nahe dran.

    AntwortenLöschen
  17. Am Finger gefällt mit "C01 My Home is My Sand Castle" total gut, aber geswatcht sieht er dann sehr schwach aus, finde ich.
    Bei dem gleichnamigen Lipgloss gefällt mir die Farbe im Behältnis sehr gut. :D
    Und der Nagellack "Yes you Tan" sieht gut aus.
    Du hast bei der Bildunterschrift die beiden Nagellacke übrigens vertauscht. :)

    Da du es auf Twitter geschrieben hast, habe ich dich übrigens zum "7 Beauty-Todsünden Tag" getaggt :) (http://bbandf.blogspot.com/2011/09/tag-7-beauty-todsunden-souris.html)

    Liebe Grüße,
    Souris

    AntwortenLöschen
  18. Würdest du gerne beichten? Kann das sein? Wenn ja freue ich mich wahnsinnig ;)
    Hier der TAG für dich:
    http://lookslikevalerie.blogspot.com/2011/09/tag-die-sieben-kosmetischentodsunden.html

    AntwortenLöschen