Freitag, 18. Januar 2013

Swatch & Tragebild: MANHATTAN "03 MISSION TO MARS"


Ab Mitte Januar 2013 erhält man die aktuelle MANHATTAN Kollektion "Supernova" in den einschlägig bekannten Geschäften. Darin enthalten sind unter anderem drei unterschiedliche Lidschattenpaletten, welche jeweils fünf aufeinander abgestimmte Nuancen enthalten und bei einem Inhalt von insgesamt 5,8 g ca. 4,99€ kosten werden. Bei Sarah findet ihr einen sehr schönen Post mit sämtlichen Swatches der drei Paletten, ich selbst möchte mich in diesem Post nur auf die "03 MISSION TO MARS" Palette* beschränken - wie ich finde die schönste Farbkombination der Kollektion.


Die Farbkombination der "03 MISSION TO MARS" Palette ist in meinen Augen im Gegensatz zu der der anderen zwei Kollegen wirklich gelungen, sodass sie eine breit gefächerte Kombinationsmöglichkeit bietet. Bisher war ich persönlich nie sonderlich angetan von den Manhattan Lidschatten und schon gar nicht von denen, welche in den vergangenen Kollektionen enthalten waren - mit dem Finger geswatcht erwiesen sie sich als großartig farbintensiv und deckend, auf das Augenlid selbst zauberten sie am Ende ein Hauch von nichts, welches sich spätestens beim Verblenden in Luft auflöste. Umso überraschter war ich, als ich heute morgen mit diesem Exemplar ein schnelles AMU geschminkt habe, welches ihr unten sehen könnt.

Hierfür habe ich (ich erspare euch an dieser Stelle meine krampfhaften Versuche die Farben näher zu beschreiben, ich denke die Bilder sprechen für sich ;) ) die äußersten zwei Farben verwendet und mit der zweiten Farbe von links den dunklen Ton in der Lidfalte nochmals sanft ausgeblendet. Die Verarbeitung der Lidschatten hat mit Hilfe der Artdeco Base überhaupt keine Probleme dargestellt. Die Farbe hat sich nicht vom unten gezeigten Swatch unterschieden und auch beim Verblenden schlugen sie sich tapfer ohne dabei vollständig zu verschwinden. Und auch beim Blick in den Spiegel nach einer Tragezeit von 15,5 Stunden zeigt, dass alles noch immer dort sitzt wo es sitzen sollte und nichts an der Farbintensität eingebüßt hat. 

Kurzum: Ich bin absolut begeistert von dieser Palette und möchte an dieser Stelle eine klare Kaufempfehlung aussprechen. Für 4,99€ bekommt man hier ein Produkt, welches im Preis-Leistungsverhältnis absolut gut weg kommt und ein sehr schönes Ergebnis abliefert. :)



Verwendete Produkte:
  • Artdeco Lidschattenbase
  • Manhattan "03 MISSION TO MARS" Palette
  • MAC "Blanc Type" (zum Verblenden)
  • MAC "Shroom" (unter der Augenbraue)
  • NYX The Curve Eyeliner
  • AVON superSHOCK gel eyeliner (am unteren Wimpernkranz und auf der Wasserlinie)
  • essence multi action mascara

*Dieses Produkt wurde mir kostenlos zur Ansicht zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Die Palette möchte ich mir auch kaufen, die sieht klasse aus und die Qualität scheint diesmal auch super zu sein!

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Die Palette sieht wirklich toll aus. Und dein AMU ist der hammer! ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ach, hör doch auf, du hast bestimmt geschummelt und andere Lidschatten benutzt :D Manhattan hat doch die letzten Monate nichts gescheites hinbekommen ^^

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Das EOTD sieht klasse aus! Aber ich glaube, ich würde das niemals so an meinem Auge hinbekommen ^^
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag die Farbzusammenstellung und du hast was schönes draus gezaubert, dennoch bin ich kein Manhattenfan mehr. Zu oft haben mich die Lidschatten enttäuscht.
    Dass sie es diesmal etwas besser hingekriegt haben, lässt mich da noch nicht jubeln.
    Außerdem finde ich die Aufmachung der Paletten eher fad und grob.

    AntwortenLöschen
  6. Huhuu!
    Dein AMU sieht wirklich toll aus. Es scheint ja so, als wenn die Lidschatten dieses mal etwas mehr taugen würden. Ich muss auch sagen, dass diese Palette genau meinen Farbgeschmack trifft. Werde auf jeden Fall mal einen genaueren Blick darauf werfen.
    Danke fürs zeigen.

    AntwortenLöschen
  7. Was auffällt ist das MANHATTAN immer Problem mit Lidschatten hat.Meistens sind sie wirklich schlecht.Was schade ist.

    AntwortenLöschen
  8. Die Farben sehen toll aus und auch dein Make-Up gefällt mir sehr gut :)

    LG KayCee

    AntwortenLöschen
  9. Wow, das sieht super aus :)!
    Liebe Grüße,
    Pati

    AntwortenLöschen
  10. Das gibt es mal wieder etwas richtig tolles von Manhattan! Mir gefallen alle Farben bis auf die Erste und auch die Swatches sind nicht ohne!

    AntwortenLöschen
  11. Wow, das ist ein wunderschönes AMU!

    Was ich immer mal Wissen wollte: Hast du den Gewinner des Blogger-Adventskalenders schon ausgelost? Wenn ja hab ich es nicht gelesen - ich hab ja immer noch die Hoffnung die zwei tollen Lacke gewinnen zu können... ;-)

    chastity64

    AntwortenLöschen
  12. Wow das ist doch mal ne Überlegung wert , vorallem dein Amu damit gefällt mir sehr sehr gut (:

    AntwortenLöschen
  13. Hallo!
    Kannst du dazu eventuell ein Tutorial machen?! Ich weiß, das ist immer sehr viel Arbeit, aber bei mir kommen die Farben nie einzeln so schön raus (hab die Palette auch), bei mir sieht es nach dem Verblenden immer eher so aus wie bei Paddy von I&A. Bei dir sieht es echt toll aus! :-)
    LG Anne

    AntwortenLöschen