Donnerstag, 12. April 2012

Neuer Liebling: AVON superSHOCK gel eyeliner "black"


Im Rahmen des AVON Blogger Events durfte ich mir einige Produkte zum Testen aussuchen, darunter auch der superSHOCK gel eyeliner - ein Produkt, welches im ersten Moment unscheibar wirkt, welches aber unter allen AVON Produkten, die ich in den letzten Jahren ausprobiert habe, mein absoluter Favourite ist.

Der superSHOCK gel eyeliner ist derzeit in drei unterschiedlichen Nuancen (Black, Blackberry, Golden Fawn)  im Sortiment erhältlich. Bei Cream könnt ihr Swatches betrachten, ich selbst werde die der anderen zwei Farben noch nachreichen. Das Produkt beinhaltet insgesamt 1,15g und kostet in den Onlineshops der Beraterinnen um die 6,50€.

Der Auftrag geht spielend leicht von der Hand - der Stift gleitet praktisch von selbst über das Augenlid und hinterlässt einen deckenden und tiefschwarzen Lidstrich, welcher sich hervorragend verblenden/verwischen lässt und den ganzen Tag über hält ohne zu stempeln. Davon abgesehen ist auch der Halt auf der Wasserlinie ausgezeichnet.

Mein einziger Kritikpunkt an dem Produkt ist, dass man wirklich darauf achten muss ihn nach dem Gebrauch mit der Kappe zu verschließen, da die Mine sonst leider sehr stark austrocknet und er ohne erneutes Anspitzen nicht mehr zu gebrauchen ist.





Zusammenfassend kann ich sagen, dass dies der definitiv beste Kajalstift ist, welchen ich bisher in den Händen hatte. Keiner der mir bekannten Produkte aus dem Drogeriebereich reicht an den superSHOCK gel eyeliner heran, sodass ich, sobald der Stift verbraucht ist, nicht zögern und gerne 6,50€ investieren werde. Ich hätte es ja selbst nie gedacht, aber dieses Schätzchen hat es tatsächlich geschafft meine geliebten Geleyeliner vom Thron zu stoßen. ;) Daher möchte ich für dieses Produkt eine eindeutige Kaufempfehlung aussprechen!

Kommentare:

  1. Wow, der sieht klasse aus!, Danke fürs vorstellen!

    AntwortenLöschen
  2. Wo gibt es denn avon? Sieht super aus, habe auch noch keinen perfekten Eyeliner gefunden! Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Das nenn ich mal schwarz! Ich fand es ja leider eher schwierig mit Avon Kontakt aufzunehmen ohne ganz genau zu wissen, was ich bestellen wollen würde. Von einer Demonstration oder Einsicht in Produkte war gar nicht die Rede ... wenn ich blind bestellen will, tobe ich mich woanders aus. Das fand ich etwas schade... Der Liner sieht aber toll aus!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe den Supershock Liner auch seit einigen Wochen, gekauft über Ebay und bin davon ebenfalls begeistert. Danke für den Tipp mit der Kappe. :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. hört sich super an, muss ich auch mal testen :)

    LG

    AntwortenLöschen
  6. Ziemlich kuhl. Die Liner sehen toll cremig aus. Bei meinem Verbrauch wäre das aber zu teuer leider :(

    AntwortenLöschen
  7. hihi, von dem liest man jetzt überall.
    Ich habe ihn auch seit ein paar Wochen und für mich gibts nichts anderes mehr.
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Die Pigmentierung sieht ja super aus, den muss ich mir merken! ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ohh der sieht aber echt gut aus von der Pigmentierung!
    Sieht auch cremig aus. Aber ich hoffe nicht so, dass er verschmiert!?

    AntwortenLöschen
  10. Ich habe meinen schon seit über einen Jahr (angefixt von den Pixiwoo Schwestern) und liebe ihn heiß und innig. Er neigt sich langsam dem Ende und ich werde mir definitiv einen neuen kaufen (bequem über eBay).

    Die Farbe lässt sich auch super mit einem Eyelinerpinsel direkt vom Stift entnehmen, so habe ich lange Zeit meine Eyelinerstriche gezogen :)

    AntwortenLöschen
  11. Die Farbabgabe beeindruckt mich! :-)

    AntwortenLöschen
  12. Brauche auch wieder einen neuen und werde mir den mal genauer anschauen, toller Post :-) !!

    Auf meinem Blog gibts gerade einen Mirapodogutschein zu gewinnen:
    Macht mit bei meinem Gewinnspiel!

    AntwortenLöschen
  13. Hui, der Swatch sieht wirklich vielversprechend aus, ich mag nur dieses Avon System nicht ;-(

    AntwortenLöschen
  14. Ich kaufe meist den Eyeliner von Manhattan, aber dein Artikel hat mich überzeugt!
    Beim nächsten Einkauf landet der AVON Eyeliner in meiner Einkaufstüte :)
    Danke für den Tipp und für den ausführlichen Artikel dazu!

    AntwortenLöschen