Donnerstag, 31. Mai 2012

Die Frühlingsthemenwoche: Meine liebsten Frühlingsdüfte


Der vorletzte Tag der Frühlingsthemenwoche ist angebrochen und diesen möchte ich dafür nutzen um euch meine liebsten Frühlings- bzw Sommerdüfte vorzustellen. Ich persönlich unterscheide was Düfte angeht durchaus zwischen den Jahreszeiten, da ich im Winter gerne etwas schweres nutze, sobald der Frühling anbricht aber eher zu leichten Noten, vorzugsweise mit Zitrusgeruch, greife. So haben sich in letzter Zeit ein paar Produkte herauskristallisiert zu welchen ich mehr als regelmäßig greife. :)


  1. Das Aroma Tonic Eau de Soin von Lancôme riecht nach Limette, Kardamom und grünem Mate-Tee.
  2. Eu de Vitaminée von Biotherm - mein persönlicher Favorit. Ein sehr fruchtig-süßer Duft mit starkem Zitrus Einschlag.
  3. Lancaster Aquasenses - sehr frisch, sehr fruchtig, etwas herb und ziemlich süß. Entwickelt einen sehr angenehmen Duft und lässt sich je nach belieben sehr leicht oder sehr intensiv dosieren.
  4. Eau Pure von Biotherm - bestehend grünem Tee, Limette und Kiwi. Nicht ganz so süß und zitruslastig wie Eau de Vitaminée und eher etwas schwerer, aber dennoch nicht zu schwer für die wärmere Jahreszeit.
Merkt man wie unbeholfen ich darin bin Düfte zu beschreiben? ;) Wie schaut es bei euch aus? Habt ihr einen bestimmten Duft den ihr durchgängig nutzt oder seid ihr auch eher die "je nach Jahreszeit" Wechsler?


Schaut auch bei den anderen Mädels vorbei!


goldiegrace von Bourgeois Shangri-La
Rookie von lalarookie
Isa von smokyeyed
SouledOut von xsouledout
xxGreenwithPurple von xxGreenwithPurplexx
Roselyn von rosesofbeauty

Kommentare:

  1. Ich liebe die Biotherm Düfte. Von Eau Pure gibt es übrigens bei Aldi Süd von Lacura ein ziemlich gutes Dupe! Es gibt dort auch eine Creme mit diesem Duft.
    Wie du schon schreibst passt der leichte, frische Geruch vor allem zum Frühling und Sommer optimal!!

    Liebe Grüße,
    Miss Sugar Shack

    http://misssugarshack.squarespace.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich unterscheide auch nach Jahreszeiten und Biotherm liegt im Frühling und Sommer ganz weit vorn :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich steh im frühjahr und sommet total auf taj sunset von escada (duft vom letzten jahr) und das jean paul gaultier summer aus diesem jahr find ich auch seeeeeehr toll. zudem sunset von hugo boss und jil sander sun delight.

    Wie man sieht kann ich mich nichtmal pro jahreszeit auf ein oder zwei düfte festlegen, IMMER nur eine sorte tragen, geht dann schon gar nicht. dafür gibt es viel zu viele tolle düfte :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich unterscheide auch nach Winter und Sommer. Zur Zeit trage ich gerne das Omnia Coral von Bulgari. Da shabe ich von meiner Mutter geschenkt bekommen. Es richtig fruchtig, leicht süßlich, ist aber leicht und unaufdringlich. Biotherm liebe ich eigentlich auch. Aber bei den Düften nicht so...die verfliegen bei mir so schnell und ich hab das Gefühl, dass jede zweite so riecht. Das mag ich persönlich nicht so.

    AntwortenLöschen
  5. Einmal alles bitte...genau mein Sommerbeuteschema :-) Ich habe auch Sommer und Winterdüfte :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich werd mir mal die angucken, die du mit "fruchtig" beschrieben hast. Habe bis heute keinen Duft gefunden, der zu mir passt...

    Aber ich bin jedes mal aufs Neue von der Qualität deiner Bilder überrascht und begeistert! Darf man fragen, was du für eine Kamera verwendest?

    LG, Paule

    AntwortenLöschen